GIRBAU

Desinfektion
von Textilien

Hygiene und Desinfektion von
Textilien in Wäschereien

Desinfektion

Es handelt sich um die Reduzierung von Mikroorganismen durch Chemikalien und/oder physikalische Methoden auf ein Niveau, das die Gesundheit des Verbrauchers oder der Lebensmittel nicht gefährdet.

Sterilisation

Beseitigung oder Abtötung aller in einem Gegenstand oder einer Substanz enthaltenen Mikroorganismen

Desinfektions-
methoden

thermal textile disinfection THERMISCH:

  • 15 Minuten bei 90-95° C / 194-203° F
  • 20 Minuten bei 80-85° C / 176-185° F

Chemistry textile disinfection CHEMISCH:

  • Reine Chemikalien ohne Wasserzugabe
  • Unterschiedliche Zeit je nach Art des Desinfektionsmittels

Chemistry-thermal textile disinfection CHEMISCH-THERMISCH:

  • 10 Minuten bei 60° C / 140° F
  • Mit 120 mg Chemikalien pro 1 mg Chlor oder Aktivsauerstoff.

Wichtige Kriterien für eine korrekte Desinfektion

Temperature, time and product

Temperatur, Zeit und Chemikalien sind die Parameter, die angemessen eingesetzt werden müssen, um eine optimale Desinfektion zu erzielen

Dies erfolgt je nach Gewebeart mit den entsprechenden Veränderungen bei Temperatur, Zeit und Chemikalien.

Desinfektions-
methoden

Verhältnis von Zeiten und Temperaturen bei der Desinfektion

Die Grafik zeigt, dass die besten Desinfektionsergebnisse bei Waschzeiten zwischen 12 und 18 Minuten und Temperaturen von 85°C (185°F) und 95°C (203°F) erzielt werden.

Kurze Waschzeiten verringern daher die optimalen Desinfektionsergebnisse erheblich.

Bewährte Verfahren
in der Wäscherei

buenas prácticas: distribución lavandería


1 year free COVID19 DISINFECTION PACKAGE

Empfehlungen
von Girbau

On-Premise-Wäscherei

Vorteile von hausinternen Waschprozessen:

  • Keine Verunreinigung der Textilien beim außer Haus durchgeführten Transport
  • Schützt die Gesundheit der Mitarbeiter
  • Einhaltung der Desinfektionsparameter wird überprüft
  • Umfassende Überwachung der Waschprozesse und der Haltbarkeit der Gewebe
  • Umfassende Überwachung der Wäschebehandlung, Reinigung und Desinfektion
  • Einsatz biologisch abbaubarer Chemikalien und effizienter Waschverfahren
  • Einfache Maschinenbedienung, auch für ungeübte Personen
  • Keine Kosten für Outsourcing

Die Anlage sollte mit einem Datenfernaufzeichnungssystem ausgestattet sein, wie z.B. , das die Einhaltung der Desinfektionsparameter für jede verarbeitete Wäschepartie überwacht und prüft.

Jede Maschine verfügt über eine automatische Einleitung von Chemikalien, wodurch die manuelle Zugabe von Reinigungsmitteln überflüssig wird.

Die Wäscherei kann nach Ihren individuellen Produktivitätsanforderungen ausgestattet werden.

HS Waschmaschine

Washer HS textile disinfection

Aqua-Mixer-System: Garantiert die Einhaltung der eingestellten Temperatur über die gesamte vorgegebene Zeit.

Desinfektionsgarantie: Temperaturregelung mit einer Genauigkeit von ±1ºC.

Waschprogramme: Automatische Kombination von gewebeschonenden Reinigungs- und Desinfektionsmitteln zur Verlängerung der Nutzungsdauer von Uniformen und Schutzausrüstung (PPE).

Das Wet Cleaning System: Verringert die Freisetzung von Mikro-Polyesterpartikeln in das Abflusswasser.

Steuerung: Benutzerfreundliche Steuerung mit bis zu 99 verschiedenen Waschprogrammen. Einfach eine Programmnummer auswählen und auf Start drücken. (Je nach Modell).

ED Trockner

Dryer ED textile disinfection

Steuerung: Vielfältig programmierbare Steuerung mit 10 voreingestellten Programmen und 40 benutzerdefinierbaren Programmen für eine umfassende Kontrolle der Trockenparameter.

Programmierbarer Temperatursensor am Luftein- und -austritt: Überwacht kontinuierlich die Temperaturen zur Kontrolle der Kühlgeschwindigkeit. Verhindert die Beschädigung von Geweben durch übermäßiges Trocknen.

Feuchtigkeitsregulierung: Schützt die Wäsche vor Übertrocknung - dadurch werden Bedienerfehler vermieden, die Produktivität gesteigert und Gewebeschäden und Einlaufen verhindert.

Trocknungsprogramme: Diese Programme werden zum Trocknen von nass gereinigten Textilien verwendet und kombinieren niedrige Temperaturen mit einer kontrollierten Trommelbewegung zur optimalen Pflege der Textilien.

Lösungen
von Girbau

Sapphire bei der Desinfektion

Sapphire en la desinfección Laundry Management & Connectivity
COVID-19 Monitoring Package

Steuerung und Überprüfung der Desinfektionsparameter.

Die Fernmanagement-Software (Sapphire) ermöglicht es, alle Zyklen der Girbau-Maschinen mit Angaben zu Temperatur, Wasserstand und Zyklusphasen einzusehen.

Damit können Sie Ihre eigenen Desinfektionsparameter nach Temperatur und Zeit erstellen.

Es wird überprüft, ob alle zugewiesenen Programme auf jeder Maschine abgeschlossen sind. Wenn eine der Desinfektionsbedingungen nicht erfüllt ist, wird der Betreiber benachrichtigt.

Die Software führt eine rasche Sichtkontrolle durch, um sicherzustellen, dass alle Zyklen die zuvor vom Benutzer festgelegten Desinfektionsparameter eingehalten haben.

Ermöglicht die Rückverfolgbarkeit von Prozessen. Sie überwacht sämtliche Abläufe eines Zyklus und zeigt auch die Einzelheiten des Trocknerzyklus an.

Sapphire en la desinfección

Überwachung der Desinfektion

Um eine einwandfreie Desinfektion während des Waschvorgangs zu erzielen, hat Girbau eine Desinfektionslösung entwickelt, die in die Fernmanagement-Software Sapphire integriert ist.

So können Bediener kontrollieren und prüfen, ob alle Desinfektionsparameter eingehalten werden und Einzelheiten wie Wassertemperatur, Zeit oder Zyklusphasen einsehen.

Gleichzeitig können Benutzer Ressourcen und Reinigungsergebnisse optimieren, indem sie Desinfektionskriterien festlegen, die minimale Temperaturen und maximale Einwirkzeiten vorsehen.

Sollte die vorgenommene Konfiguration nicht mit den vom Benutzer festgelegten Kriterien und Desinfektionsparametern übereinstimmen, so kann dies in der Software schnell und einfach überprüft werden.

1 year free COVID19 DISINFECTION PACKAGE

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie auf unserer Website die bestmögliche Erfahrung machen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie sie akzeptieren.