TBS-FLEXI
TBS-FLEXI

Die Waschstraße, die für vollkommene Flexibilität und Vielseitigkeit bei der Erstellung des Bäder-Diagramms sorgt.

Dokumente

Beschreibung

EFFIZIENZ BEI GROSSER LEISTUNG

Eigenschaften:

  • Die Waschstraße ist so konfiguriert, dass sich die Trommeln jeweils einzeln betätigen lassen, als ob diese getrennte Funktionen hätten. Jede Einheit arbeitet wie eine von den übrigen vollkommen unabhängige Maschine.
  • Stillstehende Bäder: Das System ist so flexibel, dass ein Vorwaschgang in Stromrichtung, ein Waschgang in Stromrichtung oder Gegenstromrichtung, ein Spülgang in Gegenstromrichtung und sogar ein Waschen in einzelnen Kammern mit vollkommen voneinander unabhängigen Vorgängen eingestellt werden kann. Die Option ermöglicht die Bearbeitung von stark verschmutzten Wäscheladungen oder solchen mit einem hohen Grad an festen Rückständen und eignet sich zudem für Wäschereien, in denen Ladungen verschiedener Farbe bearbeitet werden.
  • Ähnlich einfache Bedienung wie bei den anderen Waschstraßen-Modellen, doch kann hier komplexer, wie z. B. mit separaten Bädern, Farben oder Chemikalien gearbeitet werden.
  • Ideal für Wäschereien, die vorwiegend stark verschmutzte und verschiedenfarbige Textilien wie Arbeitskleidung (Bergbau, Automobilbranche, Krankenhäuser etc.) oder Tischwäsche (Gastronomie, Catering für Hochzeiten und Bankette usw.) behandeln.
Die Schlüssel für den Erfolg Ihrer Wäscherei:
  • Durch ihre Vielseitigkeit und Anpassbarkeit wird die GIRBAU-Waschstraße den heutigen und künftigen Anforderungen Ihrer Wäscherei gerecht und ermöglicht Ihnen, Rentabilität und das erwartete Ergebnis zu erzielen.
  • Geringerer Verbrauch: Durch das integrierte Wasserumwälz- und -wiederverwertungssystem kann das Wasser bis zu dreimal verwendet werden. Neben dem Wasserverbrauch wird auch der Energieverbrauch reduziert.
  • Weniger Versperrungen: Die Übergabe der Waschladung erfolgt per Trommeldrehung durch eine weite mittige Öffnung, wodurch jegliches Risiko von Verstopfungen ausgeschlossen wird. Störungen und Ausfallzeiten werden beseitigt.
  • Längere Haltbarkeit der Textilien: Durch die Übergabe über die mittige Öffnung wird ein Verwickeln der Wäschestücke vermieden und so eine trotz des intensiven Waschvorgangs schonende Behandlung gewährleistet. 
  • Bessere Bearbeitungssteuerung: Die Software Batch Washer Managing Tool (BMT) ermöglicht eine vollständige Steuerung aller Elemente der Waschanlage (Beladung, Waschstraße, Entwässerungspresse und Trockner).
  • Höhere Zuverlässigkeit: Die Waschstraße ist serienmäßig mit dem Girbau Remote Support ausgestattet. Dieses System ermöglicht dem technischen Kundendienst von Girbau, im Falle einer Störung in jeglicher Komponente der Waschanlage eine Ferndiagnose durchzuführen.
  • Weniger Wartung:  automatische Schmierung.