UMWELTPOLITIK

Für GIRBAU, Hersteller von Maschinen für Wäschereien und Textilien-Finish, führend auf dem internationalen Markt, ist Umweltschutz eine Priorität. Deshalb wenden wir ein Umweltmanagementsystem nach der ISO 14001 und EMAS an, was bedeutet, das wir uns die folgenden Verpflichtungen auferlegen:

  1. - Einhaltung der geltenden Umweltrichtlinien und weiterer freiwilliger Verpflichtungen.
  2. - Schutz der Umwelt und Verringerung der Verschmutzung durch rationale Nutzung der Ressourcen und angemessenes Management der anfallenden Abfälle und Abgase.
  3. - Verwendung der bestmöglichen Techniken beim Design unserer Produkte mit der Bestrebung, das Umweltrisiko in allen Abschnitten des Lebenszyklus der Maschine so gering wie möglich zu halten.
  4. - Anpassung dieses Umweltmanagements an unseren Kontext, Umsetzung der Prozesse, die erforderlich sind, um eine kontinuierliche Verbesserung unserer Umweltverträglichkeit zu erreichen.
  5. - Schulung, Sensibilisierung und Einbeziehung des gesamten Girbau-Teams zur Entwicklung und Umsetzung umweltgerechter Praktiken.
  1. - Kontinuierliche Bewertung der Auswirkung auf Gesundheit und Umwelt, die durch unsere Produkte und Verfahren hervorgerufen werden können.
  2. - Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, sowohl von Produkten als auch von Dienstleistungen, um die Verfahren bezüglich Umweltschutz zu verbessern.
  3. - Information aller Beteiligten über die Risiken, die unsere Maschinen und Anlagen für die Gesundheit und die Umwelt darstellen, sowie über die anwendbaren Schutzmaßnahmen und Maßnahmen zur Umwelteffizienz bei deren Anwendung, Wartung, Handhabung und Entsorgung am Ende ihres Lebensdauer.
  4. - Einrichtung kontinuierlicher Kommunikation mit dem Personal und mit allen Beteiligten zur Vermittlung dieser Prinzipien und Verpflichtungen und zur beständigen Förderung des Umweltmanagements als partizipative Aufgabe auf allen Ebenen.

Alle diese Verpflichtungen sind der Referenzrahmen zur Erstellung von Umweltzielen, die sich an der Strategie und dem Kontext der Organisation ausrichten.

Guillem Clofent i Suñer
Generaldirektor Girbau Group